Logo

SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen: E1-Junioren Gewinnen das Triple und krönen herausragende Saison mit Kreispokalsieg

Sport
  • Erstellt: 23.06.2024 / 13:39 Uhr von EB
Am Sonntagmittag hallte ein jubelnder Ruf über den Sportplatz des SV Kablow-Ziegelei: "Triple-Sieger, Triple-Sieger, hej, hej...!!!" Grund zum Feiern hatten die E1-Junioren des SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen, die sich mit einem beeindruckenden 4:0-Sieg gegen den MTV Wünsdorf den Kreispokal sicherten und damit das Triple perfekt machten.

Eine Saison der Superlative

Mit dem Kreispokalsieg krönen die jungen Kicker eine außergewöhnliche Saison. Bereits zuvor hatten sie sich den Titel des Hallenkreismeisters und des Kreismeisters 2024 gesichert. Insgesamt kassierten sie in 26 Pflichtspielen auf dem Rasen nur eine einzige Niederlage und gewannen alle zehn Spiele der Hallenkreismeisterschaft. "Die Jungs haben wirklich Großartiges geleistet", lobte ein begeisterter Fan am Spielfeldrand.

Erfolgreiche Trainerarbeit

Ein großer Anteil am Erfolg gebührt den Trainern Maarten Rosenboldt und Sascha Aßmann, die es geschafft haben, eine so starke und harmonische Mannschaft zu formen. "Die Trainer haben einen fantastischen Job gemacht", betonte ein Elternteil der Spieler.

Unterstützung durch die Fans

Über 80 Eintracht-Fans, viele in Rot gekleidet, begleiteten die Mannschaft nach Kablow-Ziegelei und sorgten für eine hervorragende Stimmung. Unter ihnen waren Eltern, Großeltern, Geschwister sowie Trainer und Spieler anderer Mannschaften. Sie alle sahen eine dominante Eintracht-Mannschaft, die von Beginn an die besseren Chancen hatte. Innerhalb von nur neun Minuten erzielten Vincent (14. Minute), Jonas (19. Minute) und Miko (23. Minute) die ersten drei Tore.

Sicherer Sieg

Auch nach der Halbzeitpause spielte sich die Partie größtenteils in der Hälfte des MTV Wünsdorf ab. Es gab keinen Moment, in dem der Sieg der Eintracht gefährdet schien. Mit dem 4:0 durch Tim in der 41. Minute war der Erfolg endgültig besiegelt. Schiedsrichter Mika Zacharias aus Mahlow pfiff die Partie um 11.02 Uhr ab, woraufhin der Jubel keine Grenzen mehr kannte. Ein Fan fasste die Begeisterung zusammen: "Das war eine unglaubliche Leistung und ein wohlverdienter Sieg!"

Fazit

Die E1-Junioren des SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen haben mit ihrem beeindruckenden Siegeszug und dem Gewinn des Triples eine herausragende Saison abgeschlossen. Spieler, Trainer und Fans haben allen Grund, stolz auf diese außergewöhnliche Leistung zu sein.

Bilder

Foto: privat
Der Triple-Gewinner SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen. Foto: privat
Dieser Artikel wurde bereits 736 mal aufgerufen.

Werbung