Logo

Kreisoberliga-Spielverlegung: SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen II gegen Ludwigsfelder FC II im Waldstadion

Sport
  • Erstellt: 23.06.2024 / 07:19 Uhr von PS
Das heutige Kreisoberliga-Spiel des SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen II gegen den Ludwigsfelder FC II musste kurzfristig verlegt werden. Aufgrund der starken Regenfälle der letzten Tage ist der Platz am Wüstemarker Weg unbespielbar, weshalb die Partie nun im Waldstadion in Ludwigsfelde stattfindet. Der Anpfiff erfolgt um 15 Uhr.

Diese Verlegung sorgt für eine spannende Atmosphäre, da Ludwigsfelde nun den Heimvorteil genießt. In der Tabelle rangiert der Ludwigsfelder FC II derzeit auf dem 6. Platz mit 54 Punkten, während die Eintracht aus Miersdorf/Zeuthen den 4. Platz mit 59 Punkten belegt. Beide Teams wollen ihre Positionen verteidigen und die Saison mit einem Sieg abschließen.

Besonders emotional wird dieses Spiel für SC-Coach Thomas Jacob, der nach dieser Saison aus privaten Gründen seine Trainerlaufbahn beendet. Für ihn ist es das letzte Punktspiel an der Seitenlinie für Miersdorf/Zeuthen. Das große Finale steht jedoch noch bevor: Am kommenden Sonntag trifft die Eintracht im Pokalfinale in Halbe auf den SG Schulzendorf. Auch dort wird Jacob die Mannschaft ein letztes Mal coachen und hoffentlich einen letzten Erfolg feiern können.

Bilder

Das Waldstadion in Ludwigsfelde.
Dieser Artikel wurde bereits 570 mal aufgerufen.

Werbung