Logo

2. Luckauer Altstadtrennen: Ein Spektakel für die ganze Familie

Sport
  • Erstellt: 14.06.2024 / 14:00 Uhr von PS
Am Sonntag, den 16. Juni 2024, verwandelt sich die Innenstadt von Luckau erneut in eine aufregende Radrennstrecke. Beim 2. Luckauer Altstadtrennen haben junge Sportler die Chance, wertvolle Punkte zu sammeln. Die Veranstaltung verspricht spannende Wettkämpfe in verschiedenen Altersklassen und bietet auch für Einsteiger und Erwachsene die Möglichkeit, sich als Rennfahrer zu versuchen.

„Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr wieder ein breites Spektrum an Rennen anbieten können“, erklärte ein Sprecher des RC Luckau e.V. „Von Anfängerrennen für Kinder bis hin zu Wettbewerben für ambitionierte Erwachsene – hier ist für jeden etwas dabei.“

Eine besondere Neuerung in diesem Jahr ist die Unterstützung durch die Sparkasse. Am Stand der Sparkasse können Besucher und Teilnehmer 1.000 Meter auf einer Rolle radeln. „Diese Aktion soll nicht nur den sportlichen Ehrgeiz wecken, sondern auch den Gemeinschaftssinn stärken“, betonte ein Vertreter der Sparkasse.

Der RC Luckau e.V. lädt alle Interessierten ein, als Zuschauer, Unterstützer oder selbst als Radler an der Strecke dabei zu sein. „Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und viele begeisterte Gesichter“, so der Verein.

Wichtiger Hinweis für alle Anwohner und Besucher: Für das Altstadtrennen werden Teile der Luckauer Innenstadt am 16. Juni 2024 von etwa 06:30 bis 18:00 Uhr gesperrt. Betroffen sind unter anderem die Hauptstraße, Lange Straße, Am Markt, Nordpromenade und Karl-Liebknecht-Straße. Ein Haltverbot wird ebenfalls eingerichtet.

Bilder

Grafik: RC Luckau
Dieser Artikel wurde bereits 906 mal aufgerufen.

Werbung