Logo
    • Wegen einer technischen Störung kam es am Freitag am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) zu erheblichen Verzögerungen und über 100 Flugausfällen. Der Auslöser war ein globales IT-Problem, das auf ein fehlerhaftes Software-Update von Microsoft zurückzuführen ist. Fluggäste müssen sich derzeit weiterhin auf Schwierigkeiten einstellen. Kommentare (0) | mehr
    • Heute in der Sendung: Freitag, 19. Juli 2024 +++ Ferienchaos am BER +++ Traditionelles Sommerfest in Wildau +++ Widerstand gegen den Abriss +++ Personenstandsurkunden online verfügbar +++ Sichere Fahrradboxen in Lübben +++ Brand in Lübben +++ Miersdorf/Zeuthen testet gegen BSC Preußen
    • Am Samstag, den 20. Juli 2024, findet ab 19:30 Uhr auf der Schlossinsel in Lübben die Hafenmusik zur Lübbener Kahnnacht statt. Der Hafenbereich an der Wendeschleife wird an diesem Abend zu einer Open-Air-Bühne umgestaltet. Kommentare (0) | mehr
    • Brand in Lübben: Am Donnerstag um 21 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in der Lindenstraße in Lübben gerufen. In einer Pflegeeinrichtung brach das Feuer in einem Badezimmer aus. Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf weitere Räume verhindert werden. Kommentare (0) | mehr
    • Die Landesligamänner des SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen haben ein anspruchsvolles Programm in ihrer Vorbereitung auf die kommende Saison. Nach dem ersten Testspiel gegen den Regionalligisten SV Babelsberg 03 steht nun ein weiteres spannendes Duell bevor. Am Samstag trifft die Eintracht auf den BSC Preußen Blankenfelde-Mahlow, den Meister der letzten Landesliga-Saison. Der Anpfiff erfolgt um 15 Uhr. Kommentare (0) | mehr
    • Der Familientreff „Kleeblatt“ lud zum traditionellen Sommerfest der Seniorinnen und Senioren ein, das im Rahmen der brandenburgischen Seniorenwoche stattfand. Über 300 Seniorinnen und Senioren fanden sich unter den von der Arbeiterwohlfahrt, dem Wildorado und dem Familientreff „Kleeblatt“ bereitgestellten Zelten ein. mehr
    • Am 20. Juli 2024 feiert das Restaurant La Casa sein 20-jähriges Bestehen mit einer großen Sommerparty auf dem Lübbener Marktplatz. Ab 18:00 Uhr sind alle eingeladen, an diesem besonderen Jubiläum teilzunehmen. mehr
    • Am Donnerstag, dem 18. Juli 2024, startete die Verkehrspolizei der Polizeidirektion West eine umfassende Kontrolle des Ferienreiseverkehrs auf der Autobahn BAB 9. Die Kontrollen wurden zum Beginn der Sommerferien durchgeführt und konzentrierten sich besonders auf Wohnmobile, Fahrzeuge mit Wohnanhängern sowie andere Fahrzeuge, die offensichtlich als Ferienreiseverkehr unterwegs waren. Kommentare (0) | mehr
    • Uwe Kretschmar, ein engagierter Bürger und Administrator der größten Facebook-Gruppe von Königs Wusterhausen (KW), hat eine Petition ins Leben gerufen, um den Abriss von Riedels Gasthof in Neue Mühle zu verhindern. Kommentare (0) | mehr
    • Ein stressfreier Start in die Ferien ist es definitiv nicht: Am Hauptstadtflughafen BER können derzeit keine Flugzeuge starten oder landen, was zu erheblichen Beeinträchtigungen zu Ferienbeginn führt. Der Grund für diese Störungen sind mutmaßlich IT-Probleme bei Microsoft. Kommentare (0) | mehr
    • Familien- und Ortsgeschichtsforscher im Landkreis Dahme-Spreewald (LDS) können sich freuen: Seit Anfang Juli bietet das Kreisarchiv eine neue Möglichkeit zur Recherche in historischen Personenstandsurkunden. Ein neues Online-Portal ermöglicht die kostenlose Suche nach Geburts-, Ehe- und Sterbeurkunden von rund 310.000 verstorbenen Einwohnern des Landkreises, die ab 1874 registriert wurden. Kommentare (0) | mehr
    • Heute in der Sendung: Donnerstag, 18. Juli 2024 +++ Aggressiver Ladendieb in Lübben +++ Schönstes Simson Moped gesucht +++ Waldhorn-Blaskonzert im Schulmuseum +++ Sperrung der Personenunterführung +++ Ausstellung "Einblicke und Ausblicke" +++ Fest für die F4-Eintracht-Junioren +++ Kai Wieser verstärkt Enerqiequelle-Team
    • In einem engagierten Schritt zur Förderung der städtischen Fahrradinfrastruktur hat die Stadt Lübben (Spreewald) neue Maßnahmen eingeführt, die das Radfahren sicherer und attraktiver machen sollen. Im Herzen der Stadt, auf der Schlossinsel, stehen nun abschließbare Fahrradboxen und eine Radservicestation für Bürger*innen und Gäste zur Verfügung. Diese Initiative wird vom Spreewald-Service Lübben betrieben. Kommentare (1) | mehr
    • Verkehrsunfall in Schönefeld: Am Mittwochmittag wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall in der Mizarstraße in Schönefeld gerufen. Ein PKW MERCEDES war seitlich mit einem geparkten TESLA kollidiert, wodurch ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro entstand. Es gab keine Verletzten, und beide Fahrzeuge blieben trotz der Schäden fahrbereit. Kommentare (0) | mehr
    • Volleyball-Bundesligist Energiequelle Netzhoppers KW bereitetet sich intensiv mit der Kaderplanung auf die kommende Saison vor und hat sich durch zwei bedeutende Verstärkungen strategisch weiter verstärkt: Kai Wieser kehrt nach seiner Zeit beim SC Potsdam in seine Heimatstadt Königs Wusterhausen zurück. Kommentare (0) | mehr
    • Mit einem fröhlichen Fest verabschiedeten sich die F4-Junioren des SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen in die Sommerpause. Spieler, Trainer und Eltern genossen bei Kaffee, Kuchen und leckerer Pizza von Bharat einen unvergesslichen Tag voller Highlights. Kommentare (0) | mehr
    • Am 19. Juli 2024 um 18:00 Uhr verwandelt sich der Hof des Schulmuseums Schwarzenburg in eine Bühne für ein besonderes musikalisches Ereignis. Der Heimatverein Schwarzenburg e.V. lädt zu einem Waldhorn-Blaskonzert ein, das nicht nur Liebhaber der Blasmusik begeistern wird, sondern auch eine wunderbare Gelegenheit bietet, die historischen Räumlichkeiten des Schulmuseums zu erleben. Kommentare (0) | mehr
    • Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten am S-Bahnhof Eichwalde wird die Personenunterführung vom 12. bis zum 22. August vollständig gesperrt. Diese Maßnahme ist notwendig für den Aufbau der Dächer und des Oberlichts sowie weitere Arbeiten an den Rampen und in der Unterführung. mehr
    • Auf der A13 in Fahrtrichtung Schönefelder Kreuz befindet sich ein defekter LKW auf dem Verzögerungsstreifen zwischen den Anschlussstellen Duben und Freiwalde. Die Polizei ist bereits benachrichtigt.
    • Die Ausstellung "Einblicke und Ausblicke" von Ines Schulz-Bücher lädt Kunstinteressierte aller Altersgruppen zu einer spannenden Reise durch ihre künstlerische Vision ein. Von Donnerstag, den 18. Juli 2024, bis Samstag, den 28. September 2024, können Besucher in der Gemeinde- und Kinderbibliothek Zeuthen die faszinierenden Werke der Künstlerin kostenlos bewundern. Kommentare (0) | mehr
    • Heute in der Sendung: Mittwoch, 17. Juli 2024 +++ Luftverkehrsrekord am BER während Fußball-EM +++ Feuerwehreinsatz auf der A13 bei Baruth +++ Fahrbibliothek macht Sommerpause +++ Reichow vom 1. VC Wildau erfolgreich +++ Schönefeld knackt die 50.000-Kilometer-Marke +++ Trainerstimmen und spannende Duelle +++ Saisonabschluss am Köriser See
    • Die Fußball-Europameisterschaft UEFA EURO 2024 hat nicht nur die Herzen der Fußballfans höherschlagen lassen, sondern auch den Luftverkehr in Deutschland auf ein neues Rekordniveau gehoben. Am 15. Juli, dem Tag nach dem spannenden Finale im Berliner Olympiastadion, registrierte die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH unglaubliche 9.979 Flugbewegungen nach Instrumentenflugregeln (IFR) im deutschen Luftraum. Kommentare (0) | mehr
    • Feuerwehreinsatz auf der A13 bei Baruth sorgt für stundenlangen Stau: Am Dienstagnachmittag kurz vor 14 Uhr wurde ein Feuerwehreinsatz auf der A13 in Fahrtrichtung Dresden ausgelöst, der zu einem mehrstündigen Stau führte. Beamte der Bundespolizei hatten bei einem LKW-Sattelzug einen Defekt am Tank-Auflieger bemerkt, der mit Gefahrgut-Kennzeichnung versehen war. Kommentare (0) | mehr
    • Das EDEKA Hauptstadt Masters 61, ein hochklassiges Beachvolleyballturnier der Kategorie A+, wurde kürzlich im Beach 61 in Berlin ausgetragen. Nur durch erfolgreiche Platzierungen bei A-Turnieren können genügend Landesverbands- und DVV-Punkte gesammelt werden, um bei A+ Turnieren startberechtigt zu sein. Kommentare (0) | mehr
    • Vom 22. Juni bis zum 12. Juli 2024 haben 327 Menschen in der Gemeinde Schönefeld aktiv am STADTRADELN teilgenommen. Dies stellt einen Anstieg von 142 Teilnehmenden im Vergleich zum Vorjahr dar. Gemeinsam haben die Radlerinnen und Radler beeindruckende 55.000 Kilometer zurückgelegt und somit rund 9 Tonnen Kohlenstoffdioxid eingespart. mehr
    • Ab der Saison 2024/2025 wird die bewährte "Kapitänsregelung", die bereits bei der UEFA EURO 2024 erfolgreich umgesetzt wurde, in allen deutschen Fußballspielklassen eingeführt. Diese Regelung besagt, dass nur der Mannschaftskapitän den Schiedsrichter ansprechen darf, um Entscheidungen zu klären. Kapitäne tragen die Verantwortung dafür, dass ihre Mitspieler den Schiedsrichter respektieren und Abstand halten. Wer diese Vorgaben missachtet, muss mit einer Verwarnung rechnen. Kommentare (0) | mehr
    • Am 17. Juli 2024 findet in der Mehrzweckhalle Großziethen eine besondere Veranstaltung für Seniorinnen statt. Von 16 bis 20 Uhr sind alle älteren Mitbürgerinnen eingeladen, einen musikalischen Nachmittag und Abend zu erleben. Kommentare (0) | mehr
    • Die Fahrbibliothek macht Sommerpause
      EB / 17.07. / 09:00 Uhr

      In den kommenden zwei Wochen wird die Fahrbibliothek auf ihrer Tour 1 unterwegs sein. Bis zum 25. Juli wird sie alle geplanten Touren abfahren, was die letzte Gelegenheit für Bücherfreunde darstellt, sich mit ausreichend Lesestoff für die Ferienzeit einzudecken. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um für den Sommer gut gerüstet zu sein! mehr
    • Die Auslosung für den diesjährigen Pokalwettbewerb hat den Mannschaften aus dem Landkreis Dahme-Spreewald (LDS) in der Vorrunde interessante Partien beschert. Besonders im Fokus bei Meetingpoint Dahme-Spreewald stehen die Begegnungen des Landesligisten SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen und des Landesklasse-Teams SV Union Grün-Weiß Bestensee. Hier die Einschätzungen der Trainer zu ihren jeweiligen Herausforderungen. Kommentare (0) | mehr
    • Die E- und F-Mädchen des SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen verbrachten ihren Saisonabschluss in der Jugendherberge am Köriser See. Die Reise begann mit einem unterhaltsamen Abend voller Spiele. Es stand auch ein besonderes Team-Event auf dem Programm: die Riesenschaukel. Dabei zogen die Kinder ein Teammitglied in die Höhe, das dann selbstständig die Schaukel auslöste und in beträchtlicher Höhe schaukeln konnte. Diese Aktivität verlangte viel Mut und Vertrauen. Kommentare (0) | mehr
    • Heute in der Sendung: Dienstag, 16. Juli 2024 +++ Widerstand gegen Abriss +++ Traumhafte Abiturabschlüsse +++ Zugausfall +++ Sommerfest im Mehrgenerationenhaus +++ Zehnjähriges Jubiläum des FrauenOrtes +++ Vorrunden-Paarungen des Landespokals +++ Sommervorbereitung bei Union Bestensee
    • Brand in Großziethen: Anwohner löschen erfolgreich. Am Montagabend wurden Feuerwehr und Polizei kurz vor 19:00 Uhr alarmiert, da ein Brandausbruch in der Uhlandstraße gemeldet worden war. Auf einem Wohngrundstück hatte der Eigentümer ersten Aussagen zufolge Unkraut mit einem Gasbrenner bekämpft, was dazu führte, dass die Flammen auf eine angrenzende Hecke übergriffen. Kommentare (0) | mehr
    • Der Bürgermeister von Wildau, Frank Nerlich, lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zur nächsten Bürgermeistersprechstunde ein. Am 17. Juli 2024 haben Interessierte die Möglichkeit, persönlich mit dem Bürgermeister ins Gespräch zu kommen. Die Sprechstunde findet von 9 bis 11.30 Uhr auf dem Wildauer Wochenmarkt statt, gegenüber von Rewe. Kommentare (0) | mehr
    • Am Dienstag, dem 16. Juli, wurden die mit Spannung erwarteten Paarungen für den Fußball-Landespokal Brandenburg 2024/2025 gezogen. Ab 14 Uhr verfolgten Fans das Event live auf dem FLB-Instagram-Kanal, wo Moderator Benni Hantschke durch die Veranstaltung führte. Kommentare (0) | mehr
    • Der SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen II sucht für Sonntag, den 4. August, einen Testspielgegner. Ob das Spiel auswärts oder auf heimischem Platz stattfindet, ist flexibel. Anfragen werden nur von Teams unterhalb der Kreisoberliga akzeptiert.  Kommentare (0) | mehr
    • Die Erste Beigeordnete Susanne Rieckhof und der Dezernent für Finanzen, Schulen und Innere Verwaltung, Stefan Klein, haben im Lübbener Haus Burglehn die besten Abiturientinnen und Abiturienten des Landkreises Dahme-Spreewald für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Diese Schülerinnen und Schüler erzielten einen Abiturschnitt von 1,0 bis 1,4. Kommentare (0) | mehr
    • In der Nacht von Donnerstag, 18. Juli, auf Freitag, 19. Juli, kommt es auf der Linie RE 7, die von Dessau über Berlin und Lübbenau (Spreewald) nach Senftenberg führt, zu einem Zugausfall. Betroffen ist die Verbindung von Lübben (Spreewald) nach Königs Wusterhausen. Kommentare (0) | mehr
    • Der SV Grün-Weiß Union Bestensee steht kurz vor der Vorbereitung auf die neue Saison in der Landesklasse Ost. Der Trainingsstart ist für den 23. Juli 2024 geplant. Coach Thomas Niesler hebt die Bedeutung der Gesundheit seiner Spieler hervor: „Es ist wichtig, dass die noch nicht ganz einsatzfähigen Akteure ihre Verletzungen vollständig auskurieren. Im Training wollen wir unser Bestes geben, um alle Jungs rechtzeitig in Form zu bringen.“ mehr
    • In Königs Wusterhausen jährte sich die Einweihung des FrauenOrtes für die Schleusenwärterin Emma Pufahl zum zehnten Mal. Der Frauenpolitische Rat Land Brandenburg lud aus diesem Anlass zu einem Feiermoment an der Schleuse ein, um dieses besondere Ereignis zu würdigen. Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde ein neuer Hörspaziergang vorgestellt und ein gemeinsamer Rundgang durch die Wanderausstellung FrauenOrte angeboten. Kommentare (0) | mehr
    • Heute in der Sendung: Montag, 15. Juli 2024 +++ Lübben stellt neuen Rekord auf +++ Leblose Person auf Acker gefunden +++ Sperrung der Freiligrathstraße +++ Abschluss Malprojekt in Wildau +++ Landes-Pokalauslosung am 16. Juli +++ Kämpferische Leistung der Eintracht +++ 120 Jahre Sport in Eichwalde
    • Die Stadt Lübben (Spreewald) hat beim diesjährigen STADTRADELN mit 20 Teams einen neuen Rekord aufgestellt. Insgesamt legten die Teilnehmenden in drei Wochen eine beeindruckende Strecke von 39.557 km zurück und konnten somit rund 6.000 kg CO₂ einsparen. Sieger ist das Team der „Moskitos“ mit 7.551 km. Kommentare (0) | mehr
    • Kasel-Golzig: Leblose Person auf Acker gefunden. Feldarbeiter entdeckten am Sonntag gegen 14:30 Uhr eine leblose Person auf einem Acker nahe der Zauche. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der 45-jährige Arbeiter, der bei der Gurkenernte eingesetzt war, am Fundort. Die Ermittlungen zur Todesursache laufen, bisherige Erkenntnisse schließen Fremdeinwirkung aus. Kommentare (0) | mehr
    • Am kommenden Donnerstag, den 18. Juli, verwandelt sich das Mehrgenerationenhaus Schönefeld, Schwalbenweg 8, in eine bunte Festlandschaft. Ab 15 Uhr lädt der Veranstalter Kindheit e.V. zum großen Sommerfest ein und bietet ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein.  mehr
    • Die Polizei im Landkreis Teltow-Fläming sucht nach zwei unbekannten Männern, die am Samstag, dem 20. Januar 2024, gegen 14:30 Uhr, in einem Geschäft in Mahlow einen Diebstahl begangen haben. Die Tatverdächtigen entnahmen Waren im Wert von rund 300 Euro aus den Regalen und verließen das Geschäft, ohne zu bezahlen. Von den Männern liegen Bildaufnahmen vor, die zur Identifizierung beitragen sollen. mehr
    • Der 1KOMMA5° Ligacup steht vor der Tür und verspricht ein aufregendes Spektakel für alle Volleyballfans. Ende dieser Woche begann der Vorverkauf für das mittlerweile dritte Turnier dieser Art. Alle Mannschaften der 1. Bundesliga treten im Turniermodus gegeneinander an, wobei das Hauptziel darin besteht, das Triple der BERLIN RECYCLING Volleys zu verhindern. Kommentare (0) | mehr
    • Die Nachricht traf die Bewohner von Königs Wusterhausen (KW) und des Landkreises Dahme-Spreewald (LDS) wie ein Blitzschlag: Der traditionsreiche Riedels Gasthof, das älteste und bekannteste Ausflugslokal mit direkter Wasseranbindung in der Region, soll abgerissen werden. Diese Entscheidung, die vom Bauamt des LDS genehmigt wurde, sorgt für erhebliche Empörung und Widerstand in der Gemeinschaft. Kommentare (17) | mehr
    • Vom 17. bis zum 19. Juli 2024 müssen sich Anwohner und Verkehrsteilnehmer in Schulzendorf auf eine temporäre Sperrung der Freiligrathstraße einstellen. Grund hierfür sind anstehende Kranarbeiten auf Höhe der Hausnummer 3. mehr
    • Die Polizeidirektion Süd lädt alle Interessierten zu ihrem Tag der offenen Tür ein. Am 16. Juli 2024 begrüßt die Polizei in Senftenberg Besucherinnen und Besucher in der Zeit von 9:30 Uhr bis 15 Uhr. Unter dem Motto „Wir gemeinsam – Blaulicht hautnah“ präsentieren neben der Polizei auch die Feuerwehr, der Rettungsdienst, das Technische Hilfswerk und der Katastrophenschutz ihre Arbeit. Das umfangreiche Angebot erstreckt sich über drei Veranstaltungsbereiche. Kommentare (0) | mehr
    • Das Amt 4 – Soziales und Bildung im Rathaus Mittenwalde bleibt am 18. Juli 2024 aus organisatorischen Gründen geschlossen. Diese Maßnahme ist notwendig, um interne Abläufe und Verwaltungsprozesse zu optimieren. mehr
    • Der neue Angebotsflyer von Sabelus XXL ist da: In diesem finden Sie eine Vielzahl von Produkten aus den Bereichen Gesundheit, Pflege und Wohlbefinden zu besonders günstigen Preisen. Sie haben die Möglichkeit, den Flyer ganz bequem online durchzublättern und die gewünschten Produkte direkt zu bestellen. mehr
    • In Lübben steht wieder der Kindersommer vor der Tür und verspricht vom 15. Juli bis zum 30. August ein wahres Feuerwerk an Mitmach-, Spaß- und Spielangeboten für Ferienkinder und Familien. Von Montag bis Freitag können sich alle kleinen und großen Besucher auf eine Vielzahl spannender Aktivitäten freuen, die die Sommerferien unvergesslich machen. mehr
    • Am Dienstag, dem 16. Juli, findet die mit Spannung erwartete Auslosung für den Fußball-Landespokal Brandenburg 2024/2025 statt. Ab 14 Uhr können Fans live auf dem FLB-Instagram-Kanal dabei sein, wenn die Paarungen für die Vorrunde und die erste Runde des Wettbewerbs gezogen werden. Moderiert wird die Veranstaltung von Benni Hantschke. mehr
    • Patrick Kroll hat sich in der letzten Saison als einer der besten Torschützen der Kreisoberliga einen Namen gemacht. Mit 32 Toren in 12 Spielen war er maßgeblich am Aufstieg der SG Schulzendorf beteiligt. Doch nach dem erfolgreichen Saisonabschluss entschied sich Kroll für einen Wechsel zu den Sportfreunden Johannisthal, einem Aufsteiger in die Berlin-Liga. mehr
    • Am Samstag feierte Ajax Eichwalde 2000 e.V. im Eichenparkstadion ein beeindruckendes Sommerfest anlässlich seines 120-jährigen Jubiläums. Der Tag stand unter dem Motto "Wichtig ist, was uns vereint" und bot ein umfangreiches Programm für alle Altersgruppen, das sowohl die sportlichen als auch die gesellschaftlichen Aspekte des Vereinslebens in den Vordergrund stellte. mehr
    • Im HAUS DIALOGFORUM fand eine bedeutende Podiumsdiskussion unter dem Titel "Zukunft Flughafenregion Berlin Brandenburg" statt. Vertreter der im Landtag Brandenburgs vertretenen Parteien debattierten gemeinsam über die Entwicklungswege und Herausforderungen der Region. Kommentare (0) | mehr
    • Am heutigen Sonntag, den 14. Juli 2024, findet von 17 bis 18 Uhr ein besonderes Konzert in der Musikwelt statt: "Albrecht Menzel & Friends". Der renommierte Musiker, der zahlreiche Wettbewerbe gewonnen hat, wird gemeinsam mit jungen, preisgekrönten Künstlern ein beeindruckendes Programm darbieten. mehr
    • Auf der A10 südlicher Berliner Ring in Richtung Schönefelder Kreuz, zwischen Rangsdorf und dem Schönefelder Kreuz, besteht derzeit Gefahr durch ein liegengebliebenes Fahrzeug auf dem linken Fahrstreifen. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, besonders vorsichtig zu fahren.
    • Der Wüstemarker Weg erlebte am Samstag eine außergewöhnliche Begegnung, als die Landesligamannschaft des SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen in einem Testspiel gegen den Regionalligisten SV Babelsberg 03 antrat. Vor etwa 200 Zuschauern, darunter einige überraschende Gäste aus England, zeigten die Gastgeber eine beeindruckende Leistung, die trotz der 1:4-Niederlage vielversprechend für die kommende Saison war. Kommentare (0) | mehr
    • Beim Meetingpoint Dahme-Spreewald finden Sie alle aktuellen Wechsel von Amateurfußballspielern aus der Region vor der neuen Saison 2024/2025. Wir halten Sie über alle wichtigen Bewegungen in den regionalen Amateurmannschaften auf dem Laufenden. Bleiben Sie informiert und verpassen Sie keine Neuigkeiten rund um den lokalen Fußball! Kommentare (0) | mehr
    • Am heutigen Sonntag, den 14. Juli, erwartet die Besucher des Volkshauses Wildau ein besonderes kulturelles Ereignis. Ab 11 Uhr werden die Kammermusikensembles und das Orchester der Musikschule Wildau ein abwechslungsreiches Programm slawischer Musik präsentieren. Parallel dazu nimmt die Theatergruppe des KJV e.V. das Publikum mit auf eine faszinierende Zeitreise rund um die gestohlene Mona Lisa. mehr
    • Nach dem spannenden Testspiel zwischen SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen und dem SV Babelsberg 03, das mit einem 1:4 endete, gab Trainer Thorsten Beck ein exklusives Videointerview für Meetingpoint Dahme-Spreewald. Kommentare (0) | mehr
    • Unter der Leitung von Prof. Andreas Winkelmann, er ist Anatomieprofessor an der Medizinischen Hochschule Theodor Fontane, ist der Leichnam des Ritters Kalebuz erstmals umfassend wissenschaftlich untersucht worden. Mit modernsten Methoden enthüllt das Team von Experten dabei neue Details über den uralten Körper. Die Mumie eines verstorbenen Adeligen liegt seit dem 18. Jahrhundert in einem Anbau der Dorfkirche in Kampehl, einem kleinen Ort bei Neustadt (Dosse) (Ostprignitz-Ruppin). „Seit mehr als hundert Jahren ist der Ritter Kalebuz auch eine touristische Attraktion. Der uralte Körper wurde aber noch nie umfassend wissenschaftlich untersucht“, sagt Prof. Andreas Winkelmann. Er hat dies nun gemeinsam mit einem Team von Experten nachgeholt. mehr
    • Vor etwa 200 Zuschauern am Wüstemarker zeigte der SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen in seinem ersten Vorbereitungsspiel gegen den Regionalligisten SV Babelsberg 03 eine starke Leistung, die vor allem in der ersten Halbzeit beeindruckte. Trotz der 1:4-Niederlage konnte das Team von Trainer Thorsten Beck durch Einsatz und Disziplin überzeugen. Kommentare (0) | mehr
    • Der Landkreis Dahme-Spreewald setzt ab dem 22. Juli 2024 auf die Erneuerung eines wichtigen Streckenabschnitts der Kreisstraße K6105 im Amt Lieberose/Oberspreewald. Dieses Vorhaben erstreckt sich über eine Länge von 1.914 Metern, beginnend an der Einmündung zur Landesstraße L441 bis zum Ortseingang Doberburg. Kommentare (0) | mehr
    • Herzlich willkommen zum heutigen Liveticker des spannenden Testspiels zwischen dem Landesligisten SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen und dem Regionalligisten SV Babelsberg 03! Wir sind live dabei, um Ihnen alle wichtigen Momente, Tore und Highlights dieses aufregenden Duells David gegen Goliath zu präsentieren. Kommentare (0) | mehr
    • Das Malprojekt an der Ludwig-Witthöft-Oberschule wurde erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen einer Projektwoche haben Schülerinnen und Schüler, unter der Leitung ihrer Lehrerin Frau Börner, eine Außenwand des Wildorado und zwei Altkleidercontainer mit Motiven aus Wildau bemalt. Kommentare (0) | mehr
    • Zwischen Rangsdorf und Schönefelder Kreuz ist es zu einem Unfall mit einem LKW auf dem Standstreifen gekommen. Bitte rechnen Sie mit Beeinträchtigungen und fahren Sie vorsichtig.
    • Am heutigen Samstag, pünktlich ab 15 Uhr, bietet Meetingpoint Dahme-Spreewald einen Liveticker zum Testspiel des Fußball-Landesligisten SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen gegen den Regionalligisten SV Babelsberg 03. mehr
    • Die Urlaubszeit steht bevor und die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) ist bestens auf die Sommerferien in Berlin und Brandenburg vorbereitet. Erwartet werden rund 3,6 Millionen Passagiere am Flughafen BER – etwa 200.000 mehr als in den letzten Sommerferien. Kommentare (0) | mehr
    • Gestern Abend feierte die Gemeinde Eichwalde ein bedeutendes Jubiläum: 120 Jahre Sport. Zu diesem besonderen Anlass lud Bürgermeister Jörg Jenoch in die festlich geschmückte Sportkirche ein, um die wichtige Rolle des Sports für die Gemeinschaft, das Zusammenleben und die Bürger zu würdigen. Die Veranstaltung bot einen umfassenden Rückblick auf die Geschichte des Vereinssports in Eichwalde und ehrte herausragende Persönlichkeiten, die sich um den Sport verdient gemacht haben. Kommentare (0) | mehr
    • Am heutigen Samstag trifft die Landesligamannschaft des SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen auf einen anspruchsvollen Gegner: den Regionalligisten SV Babelsberg 03. Das Spiel findet um 15 Uhr am Wüstemarker Weg statt und verspricht, ein erster Härtetest für die Mannschaft unter der neuen sportlichen Leitung Thorsten Beck und Martin Klink zu werden. Kommentare (0) | mehr
    • Heute in der Sendung: Freitag, 12. Juli 2024 +++ Stadtverordnetenversammlung konstituiert +++ Musikalisch in die Sommerferien +++ Bürgermeisterstammtisch in Schulzendorf +++ Nach Bedrohung und Widerstand eingewiesen +++ Miersdorf/Zeuthen testet gegen Babelsberg 03 +++ Großes Sommerfest bei Ajax Eichwalde 2000 +++ Beste Torschützin Deutschlands
    • Niederlehme: Sattelzug-Fahrer im Vollrausch. Aufmerksame Autofahrer riefen am Donnerstag kurz vor Mitternacht die Polizei, da sie auf der A10 bei Niederlehme einen LKW-Sattelzug bemerkt hatten, der in sogenannten „Schlangenlinien“ über mehrere Fahrspuren unterwegs war. Ersten Aussagen zufolge hatte die Zugmaschine bereits im Baustellenbereich am Schönefelder Kreuz eine Warnbake umgerissen und der Fahrer seine Tour dennoch fortgesetzt. Kommentare (0) | mehr
    • Am Dienstag, den 16. Juli 2024, um 18:30 Uhr lädt Bürgermeister Markus Mücke zum nächsten Bürgermeisterstammtisch in Schulzendorf ein. Die öffentliche Veranstaltung findet im Ristorante Pizzeria Italia, direkt neben dem Rathaus, statt. mehr
    • Am Donnerstag, dem 18. Juli 2024 besteht in der Zeit von 11 bis 16 Uhr in der Lindenstraße 14b in Friedersdorf die Möglichkeit, ihr Fahrrad codieren zu lassen. Kommentare (0) | mehr
    • Katharina Schmidt hat es geschafft, mit Stürmer-Legenden wie Miroslav Klose und Harry Kane in einem Atemzug genannt zu werden. Die Spielerin von SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen ist die erfolgreichste Torschützin in den fünften Frauen-Ligen Deutschlands. Diese herausragende Leistung brachte ihr eine prominente Erwähnung in einer Montagsausgabe des "Kicker" ein, wo die Überschrift lautet: "Klose, Kane, Katharina Schmidt!" Kommentare (0) | mehr
    • Unter dem klangvollen Titel „Sound in Town“ präsentiert die Kreismusikschule Dahme-Spreewald ihr traditionelles Schuljahresabschlusskonzert. Am Sonntag, den 14. Juli 2024, um 16 Uhr verwandelt sich der Innenhof des Paul-Gerhardt-Gymnasiums, Berliner Chaussee 2 in Lübben, in eine Open-Air-Bühne für ein abwechslungsreiches Konzert. mehr
    • Ajax Eichwalde 2000 e.V. lädt alle Mitglieder und Freunde des Vereins zum Sommerfest 2024 ein. Am Samstag, den 13. Juli, wird im Eichenparkstadion Eichwalde ein doppeltes Jubiläum gefeiert: 120 Jahre Sport in Eichwalde und 10 Jahre Vereinsfusion des SV Ajax Eichwalde e.V. und SC Eichwalde 2000 e.V. mehr
    • Der Familientreff „Kleeblatt“ lädt herzlich zum diesjährigen Sommerfest am Donnerstag, den 18. Juli, ein. Ab 16.30 Uhr wird auf der Wiese an der Fichtestraße 105 gefeiert. mehr
    • Am kommenden Samstag stehen im Landkreis Dahme-Spreewald spannende Fußball-Testspiele an. Um 14 Uhr empfängt der Landesliga-Absteiger SG Großziethen die Ü40 von Hertha BSC. Kommentare (0) | mehr

      Brandenburg

      Event-theater erinnert an Ton Steine Scherben & Rio Reiser

      19.07. / 20:01 Uhr
      Das event-theater trauert um den Mitbegründer, Komponisten und Lead-Gitarristen der legendären Punk-Band Ton Steine Scherben R.P.S. Lanrue, der nach schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie in Berlin-Kreuzberg verstorben ist. Lanrue litt an Krebs und wurde 74 Jahre alt.

      Erzeugerorganisation Spargel & Beerenfrüchte: Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) gesucht

      19.07. / 20:00 Uhr
      Wir suchen für unseren Standort in Kloster Lehnin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d). Findest Du Dich wieder, dann bewirb Dich unter [kontakt@beelitzer-spargel.de], wir freuen uns Dich kennen zu lernen.

      Akteure vorgestellt: Wer macht bei der Archäotechnica mit?

      19.07. / 19:30 Uhr
      Vom 10. bis 11. August findet im Pauli-Kloster die Archäotechnica statt. Meetingpoint steht in den nächsten Tagen mehrere Akteure der Ausstellung im Archäologischen Landesmuseum vor. Los gehts mit der Urgeschichtlerin Ruth Hecker.

      Jerichower Land

      Foto des Tages

      19.07. / 19:04 Uhr
      "Liebe Grüße aus Stralsund sendet euch Conny", unser Foto des Tages. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages. Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de ] oder per WhatsApp [ 0152- 52 640 109 ] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de ] bzw. WhatsApp [ 01577 - 363 2109]

      Ferienfreizeit 2024 Kreissportbund Jerichower Land e.V.

      19.07. / 18:03 Uhr
      Die Sportjugend des Kreissportbundes Jerichower Land hat kürzlich seine jährliche Ferienfreizeit durchgeführt. Seit 1996 finden die Ferienfreizeiten im Objekt des Fördervereins Initiativgemeinschaft Sellin e. V. auf der Insel Rügen in Sellin statt.
      Mehr News auf meetingpoint-jl.de